Leistungsverzeichnis Tumorgenetik

Die Chromosomenanalyse gehört heute zum diagnostischen Standard von hämatologischen Tumorerkrankungen. Es werden somatische Veränderungen der Erbträger ermittelt, die einen Überblick über den jeweiligen Karyotyp geben.

Untersuchungen auf hämatologische Neoplasien


Die Bestimmung des Karyotyps ist notwendig für die Diagnose und die Klassifikation der Erkrankung und hat i.d.R. prognostische und therapeutische Bedeutung. Das heißt die Diagnostik kann unterstützend zur Auswahl risikoadaptierter Therapien eingesetzt werden und darüber hinaus auch der Verlaufskontrolle von Erkrankungen (Früherkennung von Rezidiven) dienen.

Ergänzend zur Chromosomenanalyse werden FISH-Analysen eingesetzt und gezielt zur Beantwortung spezieller Fragestellungen benötigt. Die FISH-Technik hat den Vorteil, dass nicht nur Metaphasen (Kernteilungen), sondern auch Interphasekerne (nicht in Teilung befindliche Zellen) untersucht werden können. In vielen Fällen lässt sich mittels FISH das Ansprechen auf die Therapie überprüfen.

Probenmaterial

  • Peripheres Blut in Heparin
  • Knochenmarkaspirat

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten zur Präanalytik und zur Probeneinsendung, oder in unserem Informationsleitfaden hier als PDF-Download:

In der folgenden Liste finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen im Bereich der Tumorgenetik.

  • Chromosomenanalyse und FISH
  • FLT3- und NPM1-Mutationsanalyse
  • Panel-Mutationsanalyse, inkl. FLT3- und NPM1

  • Chromsomenanalyse und FISH

  • Chromosomenanalyse
  • optional FISH
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanlyse
  • FISH: BCR-ABL1 qualitativ
  • PCR: BCR-ABL1 quantitativ (PCR durch Partnerlabor; RNA-basiert, bitte schneller Transport!)
  • Mutationsanalyse bei TKI-Resistenz (RNA-basiert, bitte schneller Transport!)

  • Chromosomenanlyse
  • optional FISH
  • CSF3R-Mutationsanalyse
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse (bei Verdachtsdiagnose inkl. BCR-ABL1-Ausschluss)
  • optional FISH
  • Stufendiagnostik:
    • JAK2 Exon 14-/ Exon12-Mutationsanalyse
    • CALR-Mutationsanalyse
    • MPL-Mutationsanalyse
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse (bei Verdachtsdiagnose inkl. BCR-ABL1-Ausschluss)
  • optional FISH
  • Stufendiagnostik:
    • JAK2 Exon 14-/ Exon12-Mutationsanalyse
    • CALR-Mutationsanalyse
    • MPL-Mutationsanalyse
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse (bei Verdachtsdiagnose inkl. BCR-ABL1-Ausschluss)
  • optional FISH
  • Stufendiagnostik:
    • JAK2 Exon 14-/ Exon12-Mutationsanalyse
    • CALR-Mutationsanalyse
    • MPL-Mutationsanalyse
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse (bei Verdachtsdiagnose inkl. BCR-ABL1-Ausschluss)
  • optional FISH
  • Stufendiagnostik:
    • JAK2 Exon 14-/ Exon12-Mutationsanalyse
    • CALR-Mutationsanalyse
    • MPL-Mutationsanalyse
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse und FISH
  • KIT-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse und FISH (PDGFRA-, PDGFRB-, FGFR1-, JAK2-Translokationen)

  • Chromosomenanlyse
  • optional FISH
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanlyse
  • optional FISH
  • Panel-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse und FISH inkl. TP53-Deletion
  • TP53-Deletion (FISH)
  • TP53-Mutationsanalyse
  • IgVH-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse und FISH
  • BRAF-Mutationsanalyse

  • Chromosomenanalyse und FISH

  • Chromosomenanalyse und FISH

  • Chromosomenanalyse und FISH

  • Chromosomenanalyse und FISH

Unser Leistungskatalog erweitert sich kontinuierlich!

Ist die von Ihnen gesuchte Analytik nicht aufgelistet, oder haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?

Kontaktieren Sie uns!

Scroll Up